dati di contatto

Signora Kuster Brigitte

Numero principale:
044 714 71 05

E-mail:
personal@tanne.ch

Datori di lavoro:

Tanne, Schweizerische Sitftung für Taubblinde
Alte Dorfstrasse 3d
8135 Langnau a.A.
Cantone: Zurigo

Visualizzi la carta

Physiotherapeutin/Physiotherapeuten

J-175615 50 - 70 % Zurigo Tanne, Schweizerische Sitftung für Taubblinde Pubblicato il : martedì 14 luglio 2020

Arbeit mit mehr Sinn mit KlientInnen mit mehrfacher (Sinnes-)behinderung

quantità di lavoro: 50 - 70 % assunzione per: sabato 1 agosto 2020 tipo di lavoro: Lavoro dipendente
Indirizzo Fisioterapia generale rapporto di lavoro : Permanente

Titolo professionale

Die Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde, ist das Kompetenzzentrum für Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit angeborener Hörsehbehinderung oder mehrfacher (Sinnes-)Behinderung.  

Das Ressort Gesundheit besteht aus sechs Fachpersonen aus den Bereichen Physio- und Ergotherapie, Kinaesthethics sowie medizinische Pflege. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Ressort und als Teil von Förderteams rund um die einzelnen KlientInnen ist zentral. Die Therapien finden in Therapie- und Aussenräumen sowie integriert in Aktivitäten der Früherziehung, Klasse, der Tagesstätte für Erwachsene oder der Wohngruppen statt. Die Tanne hat ein eigenes Therapiebad und eine etablierte Zusammenarbeit mit einem nahe gelegenen Reithof.

Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als PhysiotherapeutIn, FH/HF/BSc mit und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung, nach Möglichkeit im Behindertenbereich. Vorzugsweise haben Sie sich in einem oder mehreren der folgenden Fachgebiete weitergebildet: Bobath, Sensorische Integration, Atem-Therapie, Wasser- und/oder Hippotherapie.

Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich. Herausforderungen nehmen Sie gerne an, und Sie sind offen für gemeinsames Lernen sowie laufende fachliche Weiterbildung.

Wir bieten ein interessantes und herausforderndes Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, sich in das Fachgebiet der Hörsehbehinderung und mehrfachen (Sinnes-)Behinderung einzuarbeiten sowie  eine grosszügige Infrastruktur und ausgezeichnete Anstellungsbedingungen. Die Arbeitszeiten richten sich nach dem Schuljahresplan der Tanne mit 13 Wochen Schulferien, wodurch das Jahresarbeitspensum mit Ausnahme von Planungstagen im Zeitraum von 39 Wochen zu absolvieren ist.  

 

datore di lavoro

Tanne, Schweizerische Sitftung für Taubblinde

Sinne öffnen, Dialog ermöglichen

Die Tanne ist das Deutschschweizer Kompetenzzentrum für Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit angeborener oder früh erworbener Hörsehbehinderung und verwandten Formen von mehrfacher (Sinnes-)Behinderung.

Die Tanne ist einzigartig und dafür international bekannt. Sie macht das einzige spezialisierte Bildungsangebot in der Schweiz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit mehrfacher (Sinnes-)Behinderung.

Wir bieten ambulante Früherziehung und ein flexibles Betreuungsangebot für Kleinkinder, interne oder integrative Sonderschulung und bei Bedarf ein Internat für Kinder und Jugendliche, Wohnmöglichkeiten und eine Tagesstätte für Erwachsene sowie die erforderlichen Therapien. Mit unserer Beratung und Unterstützung erreichen wir Betroffene, ihre Eltern, Angehörigen und Fachpersonen in der ganzen Deutschschweiz.

Im Zentrum unserer Arbeit steht die Förderung von Wahrnehmung und Kommunikation. Kontakt zur Welt und zum Gegenüber, Austausch und Dialog schaffen die unverzichtbare Grundlage von Lernen, Entwicklung und altersgerechter Partizipation am Leben.

Dabei haben wir eine einzigartige Kompetenz und eigene Zugänge erarbeitet für eine individuell passgenaue Bildung, Betreuung, Beratung und Therapie, die wir ständig weiter entwickeln. Dazu pflegen wir den Fachaustausch mit anderen spezialisierten Zentren sowie mit der Forschung rund um Hörsehbehinderung und mehrfache (Sinnes-)Behinderung.

http://www.tanne.ch
Copyright © physioswiss 2020