Informations de contact

Madame Simone Lagler

Numéro principal:
004162 838 96 60

E-mail:
stellenbewerbung@ksa.ch

Employeur:

Kantonsspital Aarau
Tellstrasse 25
5000 Aarau
Canton: Argovie

Afficher la carte

Dipl. Physiotherapeut/in

J-187532 100 % Argovie Kantonsspital Aarau Publié le : mercredi 24 février 2021

Neurologie/Neurochirurgie

Volume de travail: 100 % Entrée en fonction le: Sur rendez-vous Type d'emploi: Collaboration
Spécialité Physiothérapie générale Contrat de travail : Emploi fixe

Description de poste

Es erwartet Sie ein grosses Team von Dipl. Physiotherapeuten/innen und Dipl. Masseuren/innen, welche über ein breit abgestütztes Fachwissen verfügen und sich regelmässig weiterbilden. Unser spezialisiertes, neurologisches Physiotherapeutenteam ist dafür ausgebildet, die gesamte Bandbreite von Problematiken des zentralen und peripheren Nervensystems zu behandeln.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten im stationären und ambulanten Bereich mit neurologischen und neurochirurgischen Patientinnen und Patienten.

Ihr Profil

Sie bringen Erfahrung aus der neurologischen und neurochirurgischen Physiotherapie mit und arbeiten gerne im interdisziplinären Team. Zusätzlich haben Sie einen Bobath-Kurs absolviert.

Haben Sie Fragen?
Frau Simone Lagler, Teamleiterin Physiotherapie Neurologie/Neurochirurgie oder Herr Lorenz Moser, Leiter Physiotherapie, beantworten Ihnen diese gerne.

Das Spital mit Kopf, Hand und Herz

Das KSA ist das grösste Spital des Kantons Aargau. Ein attraktiver Arbeitgeber im Herzen des Mittellandes. Mit einem herausragenden medizinischen Leistungsangebot. Mit hochmoderner Infrastruktur. Mit familienfreundlichen und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen sowie exzellenten Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Employeur

Kantonsspital Aarau

Das Spital mit Kopf, Hand und Herz

Das KSA ist das grösste Spital des Kantons Aargau. Ein attraktiver Arbeitgeber im Herzen des Mittellandes. Mit einem herausragenden medizinischen Leistungsangebot. Mit hochmoderner Infrastruktur. Mit familienfreundlichen und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen sowie exzellenten Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Copyright © Physioswiss 2021