Coordonnées

Madame Lia Sutter

Numéro principal:
031 990 00 60

Employeur:

Medbase Bern Westside
Ramuzstrasse 18
3027 Bern
Canton: Berne

Afficher la carte

Physiotherapeut/-in 60-70%

J-169042 60 - 70 % Berne Medbase Bern Westside Publié le : vendredi 14 février 2020

Bewegen ist Leben

Volume de travail: 60 - 70 % Entrée en fonction le: Sur rendez-vous Type d'emploi: Collaboration
Spécialité Physiothérapie générale Contrat de travail : Emploi fixe

Titre du poste

Medbase steht für eine moderne und nachhaltige Medizin, starke interdisziplinäre Zusammenarbeit und Teamspirit. Mit rund 90 Standorten (über 50 Medical Center und mehr als 40 Apotheken) ist Medbase die grösste ambulante medizinische Dienstleisterin der Schweiz. Unsere stetig wachsende Unternehmung mit 1’700 Mitarbeitenden ist dezentral organisiert.

Für unser Sports Medical Center in Bern Westside, sind 18 Mitarbeitende tätig, welche sich für die Gesundheit und Wiedererlangung der Lebensqualität unserer Kunden und Patienten einsetzen. Unser Angebot besteht aus Hausarzt- und Sportmedizin, Physiotherapie und Craniosacral-Therapie, sowie Medizinische Massagen und Ernährungsberatung. Zur Komplettierung unseres Teams suchen wir per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung eine/n:

Physiotherapeut/-in 60-70%

So unterstützen Sie uns
Sie behandeln und betreuen Ihre Patienten und MTT-Kunden eigenständig in interdisziplinären Teams, wo der Austausch und das Wissen gefördert werden. Zusätzlich können Sie bei Interesse ein Sportteam/Verein aus der Region betreuen. Ihre Leistungen und Patientendokumentationen erfassen Sie selbständig.
 

Darauf kommt es uns an

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in (mit allfälliger SRK-Anerkennung)
  • Abgeschlossene Weiterbildung in der Sportphysiotherapie oder grosses Interesse und Begeisterung an der Sportmedizin 
  • Französisch und/oder Spanischkenntnisse von Vorteil
  • Patientenorientierte Arbeitseinstellung
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Der geübte Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln versteht sich von selbst  
  • Ihr Fachwissen tauschen Sie gerne mit Ihren Arbeitskolleginnen und Kollegen aus

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sehr gute Anstellungsbedingungen (5 Wochen Ferien, flexible Teilzeitmodelle, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung, Verbandsbeiträge, private Unfallversicherung, grosszügige Pensionskassenbeiträge durch Arbeitgeberin und weitere Fringe-Benefits)
  • Zugang zu neuster Fachliteratur sowie internes Fortbildungsprogramm
  • Qualitätsentwicklung durch Qualitätszirkel und interdisziplinäre Fallbesprechung
  • Wertschätzendes, offenes Betriebsklima
  • Moderne Infrastruktur und Technologien
  • Gute Verkehrsanbindung, unmittelbar beim Bahnhof Bern Westside 

Für weitere Informationen steht Ihnen Lia Sutter, Leiterin Therapien, unter Tel. +41 31 990 00 60 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung.

Employeur

Medbase Bern Westside
Copyright © physioswiss 2020