Inscription

S'inscrire en ligne

Description du cours:

Télécharger PDF

Organisateur:

Weiterbildungszentrum physiobern

Association cantonale/régionale

Téléphone:
076 418 93 17

Adresse e-mail:
sekretariat.wbz@physiobern.info

Conférencier/responsable du cours:

Andreas Klingebiel
Lieux de l'événement:

Weiterbildungszentrum physiobern
Sempachstrasse 22
3014 Bern

Remarque:

im Stadion Wankdorf

Physioswiss-Mitglieder werden gebeten sich auf der Seite einzuloggen, wenn sie eine Anmeldung tätigen. So wird automatisch der "Mitgliederpreis" verrechnet.

Publié le:

mercredi 1 septembre 2021

Funktionelle myofasziale Integration (FMFI): Modul 2A

C-195150 Bern Début à partir de: lundi 2 mai 2022

mit Andreas Klingebiel

Nombre de participants: Maximum : 16 Type: Cours Langue: Allemand,
Prix membre : 660.00 CHF Prix non-membre : 780.00 CHF Date limite d'inscription: lundi 21 mars 2022

Données

1. Le: lundi 2 mai 2022 08:30 - 17:00
2. Le: mardi 3 mai 2022 08:30 - 17:00
3. Le: mercredi 4 mai 2022 08:30 - 17:00

Description

Die funktionelle myofasziale Integration (FMFI) ist ein ganzheitliches, integratives, manuelles Behandlungskonzept des myofaszialen Systems, welches die Bedeutung der Schwerkraft auf den menschlichen Körper einbezieht. Lerne bei Andreas Klingebiel (Sportphysiotherapeut und Begründer der FMFI) die verschiedenen Faszientypen und -schichten und deren Bedeutung auf die Anatomie kennen. Du lernst, wie du Störungen und Restriktionen im myofaszialen System erkennst und nach dem Konzept der FMFI behandelst. Im Modul 2A vertiefst du dein Wissen zu den Faszien und deren Bedeutung für die Anatomie. Du erweiterst deine praktischen Fähigkeiten in Befund und Behandlung am Thorax, Schultergürtel, Nacken und an der obere Extremität.

 

Voraussetzung für diesen Kurs ist das abgeschlossene Modul 1 "FMFI Einführungskurs". Bitte sende die Bestätigung dieses Kurses per Mail an sekretariat.wbz@physiobern.info, resp. schreibe im Kommentar bei der Anmeldung, wenn du dich für das Modul 1 im März bei uns angemeldet hast. 

Die Reihenfolge von Modul 2A und 2B ist frei wählbar.

 

Das Konzept der funktionellen myofaszialen Integration besteht aus insgesamt fünf Modulen:

Modul 1: Einführungskurs: Überblick zur Behandlung des myofaszialen Systems

Modul 2A: Thorax – Schultergürtel – Nacken – obere Extremität

Modul 2B: Lendenbereich – Beckengürtel – Hüfte – untere Extremität

Modul 3: Rumpf & Atmung – Nacken – Kopf & Kiefer, dynamische FMFI

Modul 4: Abschlusskurs: Tiefe Körperstrukturen – myofasziale Gelenkmobilisationen –
Skoliose – Integration