Index
    Downloads

    Berufsordnung

    Die Delegierten haben einen Berufskodex - die Berufsordnung - verabschiedet, welche die Verhaltensweise der Mitglieder von physioswiss regelt. Die Berufsordnung ist für alle Mitglieder von physioswiss verbindlich.

    Nationales Berufsordnungsorgan

    Der Vorsitz sowie die Mitglieder des Nationalen Berufsordnungsorgans werden von der Delegiertenversammlung für eine Amtsdauer von drei Jahren gewählt. Es behandelt Fälle in der Regel in zweiter Instanz. Für die Behandlung von Beschwerden sowie Rekursen setzt sich das Gremium grundsätzlich aus mindestens drei Mitgliedern zusammen.

    Vorsitzender:
    Raymond Denzler

    Mitglieder:
    Simone Jenni
    Eia Escher
    Luca Scascighini
    Nicole Vögeli Galli

    Verstoss gegen Berufsordnung

    Sollte es zu einem Verstoss gegen die Berufsordnung von physioswiss kommen, soll dieser primär der kantonalen/regionalen Berufsordnungskommission gemeldet werden.

    Kontakt Deutschschweiz:
    Regionale Berufsordnungskommission Deutschschweiz
    lic. iur. Barbara Haas-Helfenstein
    Rechtsanwältin und Notarin
    Bahnhofstrasse 24
    Postfach 203
    6210 Sursee
    Tel. 041 920 10 21
    Fax 041 920 10 31
    E-Mail: haas@advokatur-whb.ch

    Kontakt Westschweiz
    Mitteilung an die Präsidentin / den Präsidenten des entsprechenden Kantonal-/Regionalverbandes.

    Zu den Kontaktdaten der Kantonal-/Regionalverbände gelangen Sie via Kantonal-/Regionalverbands-Website über den Button «Kantonalverbände» links oben auf der Hauptseite.

    Kontakt Tessin
    Mitteilung an den Präsidenten des Kantonalverbandes Tessin.

    Zu den Kontaktdaten des Kantonalverbandes Tessin gelangen Sie via Kantonalverbands-Website über den Button «Kantonalverbände» links oben auf der Hauptseite. Bitte benützen Sie das Kontaktformular für Mitteilungen.

     

    Copyright © physioswiss 2019