Index

    Protest gegen Tarifstruktur des Bundesrates – machen Sie mit!

    physioswiss ruft zum gemeinsamen Protest gegen den Vorschlag des Bundesrates zur verordneten Tarifstruktur auf.

    Gründe für den Protest

    • Bundesrat benutzt die Tarifstruktur als Mittel zur Kostensenkung bzw. Kostenkontrolle
    • Kontakte mit ÄrztInnen und Berichte werden weiterhin nicht entschädigt
    • Bundesrat gefährdet ein existenzsicherndes Tarifwerk und damit auch die Rolle der Physiotherapie in der ambulanten Versorgung
    • Der Behandlungsbedarf der Patienten wird nicht berücksichtigt

    physioswiss engagiert sich für Sie – machen Sie mit!

    • Senden Sie die von physioswiss verfasste Vernehmlassungsantwort in Ihrem Namen an den Bundesrat. Sie finden Sie hier.
    • Leiten Sie diese Mitteilung an möglichst viele Betroffene weiter und bitten sie diese, ebenfalls die physioswiss-Antwort mit ihrem Namen zu unterstützen
    • Drucken Sie das Dokument aus und bitten Personen ohne Internetzugang, das Formular auszufüllen und per Post zu schicken: Bundesamt für Gesundheit / Abteilung Leistungen / Schwarzenburgstrasse 157 / 3003 Bern

    Gemeinsam können wir die Zukunft der Physiotherapie in der Schweiz sichern! Wir danken Ihnen für die Unterstützung.

    Die Medienmitteilung inklusive Chronologie der Ereignisse rund um die Tarifstruktur finden Sie hier

    Ihr Zentralvorstand

    Copyright © physioswiss 2017