Anmeldung

Die Online-Anmeldung wurde für diese Veranstaltung nicht aktiviert. (Möglicherweise auf externer Webseite verfügbar)

Veranstalter:

Reha Rheinfelden Kurszentrum

Externer Anbieter

Telefon:
061 836 51 40

E-Mail Adresse:
kurszentrum@reha-rhf.ch

Referent / Kursleitung:

MUDr. Univ.Prag Eugen Rasev, FA für physik. und rehab. Medizin

Telefon:
061 836 51 40

E-Mail Adresse:
kurszentrum@reha-rhf.ch

Veranstaltungsort:

Reha Rheinfelden
Salinenstrasse 98
4310 Rheinfelden

Karte anzeigen

Veröffentlicht am:

Donnerstag, 24. September 2020

Spezifische Dehntechniken in der Schmerztherapie

C-179035 Rheinfelden Beginn ab: Freitag, 20. November 2020

Spezifische Dehntechniken in der Schmerztherapie, moderne Einteilung und klinische Anwendung

Teilnehmerzahl: Mindestens: 16, Maximal: 20 Typ: Kurs Sprache: Deutsch,
Preis Mitglieder: 720.00 CHF Preis Nichtmitglieder: CHF Anmeldeschluss: Dienstag, 10. November 2020

Daten

1. Tag am: Freitag, 20. November 2020 09:00 - 17:00
2. Tag am: Samstag, 21. November 2020 09:00 - 17:00
3. Tag am: Sonntag, 22. November 2020 09:00 - 17:00

Beschreibung

In den letzten Jahren wurde die Wirksamkeit bestimmter Dehnungstechniken angezweifelt. Der Erfolg bei der Therapie der Muskeldysbalancen hängt massgeblich davon ab, wie die Diagnostik der Ursache für die Entstehung der unterschiedlichen Reizbarkeit in bestimmten tonischen und phasischen Muskelfunktionsgruppen durchgeführt wird (besonders nach Janda und Véle).

Deshalb entstand dieser Kurs nach dem Konzept der neuro-orthopädischen Rehabilitation und sensomotorischen Schmerztherapie der Prager Schule an der Karls-Universität. 

Copyright © physioswiss 2020