Anmeldung

Die Online-Anmeldung wurde für diese Veranstaltung nicht aktiviert. (Möglicherweise auf externer Webseite verfügbar)

Kurs-Webseite:

Externe Webseite


Veranstalter:

articon | SportsClinic#1 | Kniechirurgie und Sportklinik Bern

Externer Anbieter

Telefon:
031 337 89 24

E-Mail Adresse:
anmeldung@gelenksymposium-bern.ch

Referent / Kursleitung:

Diverse Fachexperten

Telefon:
031 337 89 24

E-Mail Adresse:
anmeldung@gelenksymposium-bern.ch

Veranstaltungsort:

Stadion Wankdorf, Gstaad Lounge, 3. Stock
Papiermühlestrasse 71
3014 Bern

Karte anzeigen

Bemerkung:

Parking

Parkplätze sind am Stadion Wankdorf begrenzt. Weitere Parkingmöglichkeiten befinden sich auf dem Areal der BEA Expo.

Öffentlicher Nahverkehr

Ab Bern HB: S-Bahn bis Haltestelle «Wankdorf»,
Ab Bahnhofplatz Bern: Tram 9 bis «Wankdorf Center»

Veröffentlicht am:

Freitag, 17. Juli 2020

Lust auf eine interaktive Fortbildung?

C-175777 Bern Beginn ab: Samstag, 10. Oktober 2020

Herausforderung Sportverletzung Knie: 3. Berner Gelenksymposium am Samstag, 10. Oktober 2020 für Physiotherapeut*innen und Ärzt*innen

Teilnehmerzahl: Maximal: 200 Typ: Anlass Sprache: Deutsch,
Preis Mitglieder: 0.00 CHF Preis Nichtmitglieder: 0.00 CHF Anmeldeschluss: Donnerstag, 10. September 2020

Daten

1. Tag am: Samstag, 10. Oktober 2020 08:00 - 14:00

Beschreibung

In einem vielfältigen interdisziplinären Programm mit Ärzten, Physiotherapeuten und Orthopädietechnikern als Referenten werden die Herausforderung mit Sportverletzungen am Kniegelenk und deren Folgeschäden beleuchtet.

Es erwarten dich innovative Therapieansätze, Berichte aus der Praxis und Experten für einen fachübergreifenden Austausch. Die Fortbildung ist kostenlos.

Jetzt Platz sichern und anmelden unter: www.gelenksymposium-bern.ch

In Hinblick auf die Hygienerichtlinien ist die Teilnehmerzahl begrenzt, weshalb Ihre rechtzeitige Anmeldung wichtig ist. 

 

Programm

  • 8.00 Uhr: Einlass und Registrierung
  • 8.45 Uhr: Begrüssung

Session I: Knieverletzungen beim Sportler

  • 9.00: Prävention und Training zur Vermeidung von Knieverletzungen
  • 9.15: Konservative Therapie von Meniskus und Kreuzbandverletzungen
  • 9.30: Operative Therapie Kreuzbandersatz: Wer? Wann? Wie?
  • 9.45: Nachbehandlung nach VKB Ersatz - Schritt für Schritt
  • 10.00: Meniskusoperation: Wer? Wann? Wie?
  • 10.15: Return to sports Test - Worauf kommt es an?
  • 10.30: Diskussion

Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung

Session II: Folgeschäden und Sport

  • 11.45: Psychologische Hürden nach Knieverletzung überwinden
  • 12.00: Schmerzen beim Sport - Sinnvoller Einsatz von Einlagen und Bandagen
  • 12.15: Beginnende Arthrose - Sinnvoller Einsatz von Spritzen
  • 12.30: Gut Leben mit Arthrose - das GLA:D Konzept
  • 12.45: Prothese und Sport - Was geht? Was ist erlaubt?
  • 13:15: Aus der Forschung: Rehabilitation und Aktivität nach Prothese
  • 13:30: Diskussion

 

 

Copyright © physioswiss 2020