Anmeldung

Online-Anmelden

Kurs-Webseite:

Externe Webseite


Kurs-Beschreibung:

Download PDF

Veranstalter:

UBH Seminare GmbH

Externer Anbieter

Telefon:
032 325 50 10

E-Mail Adresse:
heitmann-ubh@bluewin.ch

Referent / Kursleitung:

Andreas Klingebiel
Veranstaltungsort:

Feldenkraiszentrum
Gen. Dufour Strasse 4
2502 Biel/Bienne

Karte anzeigen

Veröffentlicht am:

Mittwoch, 8. Januar 2020

Myofascial Release: Grundkurs

C-166619 Biel/Bienne Beginn ab: Freitag, 5. Juni 2020

Mit Andreas Klingebiel

Teilnehmerzahl: Mindestens: 12, Maximal: 18 Typ: Kurs Sprache: Deutsch,
Preis Mitglieder: 640.00 CHF Preis Nichtmitglieder: 640.00 CHF Anmeldeschluss: Mittwoch, 3. Juni 2020

Daten

1. Tag am: Freitag, 5. Juni 2020 10:00 - 18:30
2. Tag am: Samstag, 6. Juni 2020 09:00 - 17:30
3. Tag am: Sonntag, 7. Juni 2020 09:00 - 15:45

Beschreibung

Die Bedeutung der Faszien und des myofaszialen Systems für den menschlichen Körper in Haltung und Bewegung, sowie der Zusammenhang mit verschiedensten Beschwerden und Störungen, wird in Forschung und Therapie zunehmend anerkannt. Führende Faszienforscher sprechen von der Entdeckung eines inneren Kosmos (eines zweiten Körpers), vom Netz des Lebens oder vom Organ der Form und Bewegung. Die Faszien sind überall im Körper zu finden, sie umhüllen und durchdringen den gesamten Organismus von Kopf bis Fuss und von aussen nach innen; es ist das Gewebe im Körper, welches alles miteinander verbindet (Binde-Gewebe).

Verdickungen, Verfilzungen oder Verfestigungen (Fibrosierungen) und Dehydrierung machen bestimmte Zonen oder Züge des Bindegewebes weniger beweglich bzw. lassen bestimmte Faszienzüge verkürzen. Die Funktionsfähigkeit, Gleitfähigkeit und der Stoffwechsel des Bindegewebes werden beeinträchtigt. Dies führt über kurz oder lang zu Funktionseinschränkungen (Haltung & Bewegung) und schmerzhaften Symptomen wie z. B. Fibromyalgie oder myofasziale Syndrome.

Theorie (40%)
- Das Konzept der Faszien als dreidimensionale Netze
- Rolle des Bindegewebes für unseren Organismus
- Ursachen von Bindegewebsrestriktionen
- Neuro-myofasziale Schleifen
- Anwendung von MR bei Symptomfeldern des Bewegungsapparates
- Überblick über die Möglichkeiten der Faszienbehandlung

Praxis (60%)
- Grundgriffe direkter und indirekter Faszienbehandlung
- Behandlung der Faszia thoracolumbalis
- Behandlung einer Thorax-Immobilität
- Behandlung von Nacken-Strukturen (oberflächlich und tief)
- Behandlung des M. piriformis
- Sacrum Release (Pelvic lift)
- Behandlung der Hüftbeuger (M. psoas)
- Grundgriffe für die Rückenbehandlung (Erector spinae)

Kursziel:
Die Teilnehmenden verstehen die theoretischen Grundlagen und sind fähig, die erlernten Behandlungstechniken sofort erfolgreich anzuwenden, als auch sehr gut mit anderen Methoden zu kombinieren.

Dozent:
Andreas Klingebiel, Dipl. Physiotherapeut FH, Certified Advanced Rolfer,  Dozent der Deutschen Gesellschaft für Myofascial Release (DGMR), Externer Lehrbeauftragter BFH

Kursort:
Feldenkraiszentrum, General-Dufour-Strasse 4, 2502 Biel/Bienne

Zeiten:
Fr 10.00 – 18.30h, Sa 9.00 - 17.30h, So 9.00 - 15.45h, 20 Kontaktstunden

Neu für alle unsere Myofascial Release Kurse: 20 physiosiss Punkte, EMR: 20 Stunden

Nach dem Grundkurs können die Aufbaukurse ABK 1, ABK 2 und ABK3 besucht werden. Infos dazu finden Sie hier.

Weitere Möglichkeiten, Myofascial Release nach dem Konzept der Deutschen Gesellschaft für Myofascial Release kennenzulernen, hätten Sie alternativ auch in den Grundkursen vom 05. - 07. Juni 2020, oder vom 13. - 15. November 2020  in Biel/Bienne.

Anmeldung und Informationen:
UBH Seminare GmbH, Sekretariat: chemin des Voitats 7, 2533 Evilard
heitmann-ubh@bluewin.ch, www.ubh.ch, Telefon 032-3255010

Copyright © physioswiss 2020