Anmeldung

Anmeldefrist verstrichen

Veranstalter:

physioswiss

Telefon:
041 926 69 69

E-Mail Adresse:
info@physioswiss.ch

Veranstaltungsort:

Hotel Olten
Bahnhofstrasse 5
4601 Olten

Karte anzeigen

Veröffentlicht am:

Donnerstag, 17. Januar 2019

Basisausbildung in Management WBK HF

C-147357 Olten Beginn ab: Montag, 4. November 2019

Wer sich zur Führungskraft im Gesundheitswesen weiterentwickelt, begegnet einer Vielzahl neuer Herausforderungen.

Teilnehmerzahl: Mindestens: 13, Maximal: 20 Typ: Kurs Sprache: Deutsch,
Preis Mitglieder: 1700.00 CHF Preis Nichtmitglieder: 1800.00 CHF Anmeldeschluss: Freitag, 4. Oktober 2019

Daten

1. Tag am: Montag, 4. November 2019 08:30 - 16:30
2. Tag am: Dienstag, 5. November 2019 08:30 - 16:30
3. Tag am: Mittwoch, 6. November 2019 08:30 - 16:30
4. Tag am: Donnerstag, 7. November 2019 08:30 - 16:30
5. Tag am: Freitag, 8. November 2019 08:30 - 16:30

Beschreibung

Dieser Lehrgang wird von wittlin stauffer ag in Kooperation mit dem Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie (SIB) Zürich für physioswiss durchgeführt.

 

Wer sich zur Führungskraft im Gesundheitswesen weiterentwickelt, begegnet einer Vielzahl neuer Herausforderungen. Zu den komplexen fachlichen Aufgaben kommen anspruchsvolle Führungsaufgaben hinzu. Diese Situation erfordert neue Kenntnisse und vielseitige Fähigkeiten.

Mit unserem Lehrgang bereiten wir Sie sorgfältig auf Ihre Führungsaufgaben vor. Sie können Ihre Führungskompetenzen in kurzer Zeit gezielt entwickeln. Wir vermitteln das notwendige Basiswissen und zeigen Ihnen, wie Sie praxiserprobte Führungsinstrumente situationsgerecht nutzen können. Den Austausch zwischen den Teilnehmenden fördern wir aktiv. So lernen Sie zusätzlich von anderen Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern.

Inhalt

  • Klärung des Führungsbegriffs
  • Aufgaben der Führung
  • Grundlagen eines praxisorientierten Führungsstilkonzepts
  • Persönlicher Führungsstil
  • Organisatorische Führungsinstrumente
  • Unterschiedliche Rollen in der Führung
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen, Gesprächsführung
  • Motivation
  • Führen von Gruppen und Teams
  • Teamentwicklung
  • Sitzungsleitung
  • Gesprächsführung
  • Umgang mit Konflikten

Zielsetzungen

Die Teilnehmenden...

  • kennen die wichtigsten Aufgaben der Vorgesetztenfunktion
  • verfügen über Grundlagenwissen für die Führung von Mitarbeitenden sowie zur Selbstführung (Zeitmanagement und Arbeitstechnik)
  • setzen sich mit ihrem eigenen Führungsstil auseinander und wissen, was situatives Führen bedeutet
  • setzen sich aktiv mit ihrer Führungsrolle auseinander
  • kennen wichtige organisatorische Führungsinstrumente
  • haben Kenntnisse über die Motivation von Mitarbeitenden
  • sind in das Führen von Teams und Gruppen eingeführt
  • wissen, wie sie ihr Team weiterentwickeln können
  • sind in den Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen eingeführt
  • wissen, wie sie erfolgreich mit Konflikten umgehen können

Adressaten

Leitende PhysiotherapeutInnen und deren Stellvertretungen

Teilnahmebestätigung / Abschluss

Die Absolventinnen und Absolventen der Weiterbildung (WBK) in Management erhalten einen Kursausweis einer Höheren Fachschule (HF).

 

 

Copyright © physioswiss 2019