Logo
Deutsch | Français | Italiano

Willkommen bei physioswiss

Die Physiotherapie ist eine wichtige Fachdisziplin im Gesundheitswesen. physioswiss, der Schweizer Physiotherapie Verband, vertritt die Interessen von über 8'990 selbständig erwerbenden und angestellten PhysiotherapeutInnen.

physioswiss-Congress 2016

Melden Sie sich jetzt an. Sie können sich wieder für Workshops anmelden – die Kapazität wurde erhöht. Die Platzzahl ist aber trotzdem beschränkt. Wir freuen uns, Sie am physioswiss-Congress 2016 am 17. und 18. Juni in Basel zu begrüssen! Hier kommen Sie direkt zum Anmeldetool.

Tarifvertrag physioswiss mit HSK und CSS

Taxpunktwert: ab 01.01.2016, PLUS 8 Rappen mit HSK/CSS
Ende Dezember konnte mit der HSK (Helsana, Sanitas, KPT) sowie der CSS unerwartet doch noch eine Einigung über die Erhöhung des Taxpunktwertes gefunden werden. In sämtlichen Kantonen steigt damit der Taxpunktwert per 1. Januar 2016 für die Abrechnung mit der Einkaufsgemeinschaft HSK (Helsana, Sanitas, KPT) und der CSS um acht Rappen. Damit mit dem erhöhten Taxpunktwert abgerechnet werden kann, braucht es einen aktiven Beitritt der PhysiotherapeutInnen oder der Institutionen. Sie haben die Möglichkeit, online der Vereinbarung beizutreten (Onlinebeitritt). Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuell bei physioswiss

Weiterbildungsangebot physioswiss

01.05.2016

Sämtliche Kurse, welche physioswiss seinen Mitgliedern im Jahr 2016 anbietet, sind auf unserer Website aufgeschaltet.

- Grundfragen der Selbständigkeit - neu auch auf Französisch
- Tarifvertrag richtig anwenden - neu auch auf Französisch
- Der Schritt zur Führungskraft im Gesundheitswesen

[weiterlesen]

Sicher stehen - sicher gehen

01.05.2016

Mit der Kampagne "sicher stehen - sicher gehen" wollen die Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu)und Pro Senectute Schweiz mit Unterstützung von physioswiss Stürze (im Alter) verhindern. Um ältere Erwachsene für ein regelmässiges Training zu begeistern, wird unter www.sichergehen.ch mittels Übungen für zuhause oder angebotenen Kursen zu Bewegung animiert. Auf geht's!

Möchten auch Sie zu diesem Thema Ihren Kurs anbieten? Die Geschäftsstelle von physioswiss steht Ihnen unter gerne zur Verfügung, um Ihnen die weiteren nötigen Informationen zukommen zu lassen, damit Sie Ihr Angebot kostenlos veröffentlichen können.

Adressänderungen

01.05.2016

Die Mitglieder von physioswiss erhalten in regelmässigen Abständen postalische oder elektronische Informationen aus der Geschäftsstelle des nationalen Verbands. Um den Informationsfluss stets einwandfrei gewährleisten zu können, bitten wir um umgehende Meldung von Änderungen der Korrespondenz- oder E-Mailadresse entweder telefonisch unter 041 926 69 69 oder schriftlich an . Bitte beachten Sie dazu die Checkliste Adressänderung (Login erforderlich).

[weiterlesen]

Forschungsprojekt physioswiss

31.03.2016

In der nationalen Berufspolitik kommen immer wieder wichtige Themen auf, zu welchen die bestehende Evidenz bezüglich den schweizerischen Gegebenheiten ergänzt werden soll. Mit einer solchen Datenbasis kann seitens des Verbands eine Analyse gemacht, der Handlungsbedarf eruiert und entsprechende Massnahmen z.B. zu attraktiven Rahmenbedingungen für die Berufsausübung, abgeleitet werden, damit die Versorgung der Bevölkerung durch Physiotherapie in genügendem Ausmass und langfristig sowie bedarfsgerecht sichergestellt werden kann.

[weiterlesen]

Weitere Nachrichten

Benutzername
Passwort
Suche
Website durchsuchen
Therapeutensuche
Firmensuche
Suchbegriff
Alle Kantonalverbände

Nächste Anlässe